Reto Widmer

Good Stoff.

Früchte finden für alle – mit Mundraub.org

Mehr Infos

Ferien, Familie und Smartphones: So gibt’s garantiert kein Drama

Mehr Infos

Beni Thurnheer will programmieren lernen. Schafft er das?

Der grosse Sportmoderator wird pensioniert und hat nun Zeit. Gibt es einen idealeren Zeitpunkt, um programmieren zu lernen? Nein! Beni, ab in den Programmier-Kurs!

Mehr Infos

Schatz, ich will ein Rind von dir!

Der Markt ist traumhaft: 20% Wachstum jedes Jahr bei einigen Herstellern und dabei geht der Grill-Wahnsinn erst richtig los. Kunde ist der Mann, der mit Feuer und Fleisch auf der Grillbühne seine Männlichkeit zelebriert. Noch bleiben die Frauen Backstage.

Bei dieser SRF 3-Hintergrundsendung fühlte ich mich also grad massiv viel männlicher …

widmer

Steven Spielberg am Set: Die chinesischen Fuss-Selfies

_DSF00132015-05-19 16.25.18

10vor10: Fintech auf dem Vormarsch – Mobino, Cashare und Truewealth

Die UBS hat heute das beste Quartalsergebnis seit fast fünf Jahren vorgelegt. UBS-Konzernchef Sergio Ermotti ist sehr zufrieden, warnt aber vor überzogenen Erwartungen. Denn es warten Herausforderungen. Die junge Finanz-Tech-Branche macht sich auf, die Banken bei klassischen Dienstleistungen zu auszustechen.

Befreiung für Katze und Katzenbesitzer: Sanch-o-Mat und Schnurrli-Mat

Die «Cover-Version»: Der Schnurrli-Mat

Mehr Infos

Das Original: Der Sanch-o-Mat

Mehr Infos

Wozu brauchen wir noch Banken?

Zinsen gibts keine mehr, dafür Gebühren. Kredite erhalten wir auch von der Crowd – nicht mehr nur von der Sparkasse. Wozu brauchen wir noch Banken – wozu brauchen die Banken uns Kunden?

 SRF 3 Input zeigt, was unsere Banken tun, beleuchtet Alternativen zur traditionellen Bank und Therapien, die unsere Beziehung zu ihnen verbessern kann.

 Ganze Sendung anhören

 

Links zum Thema

_DSF0125

Heute fahr‘ ich mal schnell auf den Mond (mit dem Auto)

Mehr Infos

Zu Ostern

Zu Ostern ...

« Older posts

© 2015 Reto Widmer / Impressum / Feed

Theme by Anders NorenUp ↑